Haus am Gern presents: Primo Richards Liebe zur Farbe

Integrale Präsentation der 240 Berglandschaften, Seestücke, Tier- und Menschenbilder, etc. aus dem Nachlass des Bieler Amateurmalers Primo Richard (1924-1999) durch das Künstlerduo Haus am Gern.

Alte Krone 02. – 31. Oktober 2020 // DO 14 – 20 h / FR 14 – 18.30 h / SA 10 – 17 h
Finissage: 31. Oktober 2020 // 17 – 19 h, mit Martin Schütz, Cello, Stimme
Über lange Zeit war die alte Krone in der Bieler Altstadt ein Ausstellungsort für nicht professionelle Künstlerinnen und Künstler. Das soll sich ab 2021 mit einem neuen, kuratierten und professionalisierten Benutzerkonzept ändern. Als eine der letzten Ausstellungen vor dem Umbau zeigt das Künstlerduo Haus am Gern den gesamten Nachlass des leidenschaftlichen Bieler Amateurmalers Primo Richard (1924 – 1999). Der farbenfrohe Kosmos aus über 240 Berglandschaften, Seestücken, Tier- und Menschenbildern, Blumen und Stadtansichten wurde aus einem verstaubten Keller geborgen, gereinigt, gesichtet und wird in der Alten Krone in «Petersburger Hängung» integral präsentiert. Begleitet wird die Ausstellung von einer Publikation mit einem erhellenden Text der Kunsthistorikerin Alice Henkes.

Es wurden keine Veranstaltungen im angegebenen Zeitraum gefunden.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Oben