Velvet Two Stripes und Catalyst

Blues, Pop, Rock und Garage, Alternative Rock.
  • Velvet Two Stripe

    Gitarre, Bass, Drums, Vocals und Riffs – das Rezept ist alt wie der Mond, die Resultate klingen immer wieder frisch wie der erste Sonnenstrahl im Frühling. Jedenfalls in den rechten Händen.

    Velvet Two Stripes zum Beispiel. Derweil andere Bands das Gefühl haben, sie müssten ihrem Rock einen Hauch Computer einverleiben, um Zeitgeist zu markieren, hat die Band einen anderen Weg gewählt. Sie haben das elektronische Doping ganz aus ihrer Musik verbannt und rocken nun umso härter, lauter und schöner. Zu hören auf ihrem neuen Album.

    Mit «Devil Dance» ist den jungen Damen von Velvet Two Stripes einen Quantensprung gelungen. Während der Sound zweifellos rockiger und riffender daherkommt – etwa im Sinne von Rival Sons, einer Band, mit der Sara, Sophie und Franca auch schon eine Bühne geteilt haben -, sind die Lieder melodischer, die Arrangements facettenreicher geworden. Diese geballte Ladung Rock mit einer ganzen Menge Frauen-Power darf man sich auf keinen Falle durch die Lappen gehen lassen.

  • Catalyst

    Catalyst ist ein energiegeladenes Duo. Schlagzeug, eine elektrische Gitarre und Gesang – mehr braucht es für ihren Alternativ-Rock-Sound nicht. Die aktuelle EP «Beware Of The Volcano» ist eine Warnung und handelt von Wut und Verwirrung, ist melodiös und wuchtig.

Kufa

Werdtstrasse 17
3250 Lyss
+41 32 384 79 40

Kufa Lyss

Werdtstrasse 17
3250 Lyss
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
Oben